Moderne Technologien der Autostraßen - Reparatur und - Rekonstruktion

27.07.2012

Am 25. Juli 2012 hat auf der Base von OAO "Tatavtodor" ein Seminar mit der Teilnahme der Vertreter der OOO "Handelshaus"RASTOM" stattgefunden: des Generaldirektors Smirnow Jewgenij Anatoljewitsch und des Autors der staatlichen Standards auf die asphaltbeton und SMA - Mischungen, Dr. d.t.W. Kirjuchin Gennadij Nikolajewitsch - zum Thema der modernen Technologien von Reparatur und Rekonstruktion der Autostraßen.


Das Seminar wurde in zwei Etappen durchgeführt.


Als erstes - im zentralen Labor der OAO "Tatavtodor" mit Teilnahme von den Laborleiter der Filialen und der ingenieurtechnischen Mitarbeiter des zentralen Labors in Form "Frage-Antwort". Es wurden die technischen und technologischen Fragen besprochen.


Die zweite Etappe, an der die ingenieurtechnischen Mitarbeiter der Filiale „Prigorodny“ und der Filialenlabore der OAO "Tatavtodor" anwesend waren, fand auf der Reparaturstrecke der Straße „Salimschanow“ in Kasan statt. Auf dieser Straße wurde SMA der Marke-10 eingebaut. Die Arbeiten wurden zur nächtlichen Zeit durchgeführt. Die Dichtekontrolle wurde mit dem Gerät «Troxler 2701B» verwirklicht. Während dieser Etappe wurden die arbeitstechnologischen Fragen bis in Einzelheiten analysiert.


Die Rezensionen der Teilnehmer über die durchgeführte Veranstaltung sind positiv. Die Fachkräfte haben qualifizierte Antworten auf die aktuellen Fragen, die mit den Reparaturen und Rekonstruktionen von Autostraßen verbunden sind, bekommen.

Moderne Technologien der Autostraßen - Reparatur und - Rekonstruktion
Moderne Technologien der Autostraßen - Reparatur und - Rekonstruktion
Moderne Technologien der Autostraßen - Reparatur und - Rekonstruktion
Moderne Technologien der Autostraßen - Reparatur und - Rekonstruktion
Moderne Technologien der Autostraßen - Reparatur und - Rekonstruktion
Moderne Technologien der Autostraßen - Reparatur und - Rekonstruktion

Back to the list