Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan

13.10.2017

Am 12.10.2017 fand eine Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb  auf die beste Berichterstattung zum Thema“ Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan statt.

Der Wettbewerb wurde im Dezember 2016 annonciert. Die Arbeitenaufnahme hat bis zum 15. September 2017 gedauert. Insgesamt wurden im Wettbewerb 394 Arbeiten betrachtet.
Das Hauptziel des Wettbewerbes war die Bildung von positiver öffentlicher Meinung über den Straßenzweig zwecks der Popularisierung vom Straßenbauer-Beruf.
Die Wettbewerbgründer waren: die AG "Tatavtodor" und die Republikanische Agentur für die Presse und Massenkommunikationen "Tatmedia".
Nach der Entscheidung der Wettbewerbskommission waren die Sieger in 7 Nominationen ausgesucht. "Der Grand Prix" wurde nach Abstimmungsergebnissen aller Mitglieder der Wettbewerbskommission verliehen.

Grand Prix
Die Filiale von der AG "ТАТMEDIA" «Redaktion der Zeitung «Хезмәт даны (" der Arbeitsruhm ") vom Kukmorski Bezirk der Republik Tatarstan.

Die Nomination «Der Beste Zyklus von Fernsehsujets (die Fernsehsendungen) auf Russisch»
Fernseh- und Rundfunkkanal «Neues Jahrhundert» (das Programm «7 Tage»).

Die Nomination «Der Beste Zyklus von Fernsehsujets (die Fernsehsendungen) auf der tatarischen Sprache»
Die Filiale von der AG "TATMEDIA"  -  «Radio- und Fernsehgesellschaft «Nurlat», Nurlatski Bezirk der Republik Tatarstan.

Die Nomination «der Beste Zyklus von Veröffentlichungen in den russischen Druckausgaben»
Grigorenko (Arsentjewa) Swetlana Wladimirowna (die Zeitung "Republik Tatarstan").

Die Nomination «der Beste Zyklus von Veröffentlichungen in den Druckausgaben auf der tatarischen Sprache»
Die Filiale von der AG "ТАТMEDIA" «Redaktion der Zeitung «Шәһри Kaзан».

Die Nomination «der Beste Zyklus von Veröffentlichungen im russischen Internet-Netz »
Tagirow Ilja Ilkarowitsch (Die Filiale von der AG "TATMEDIA"; die  "Nachrichtenagentur "Tatar-Inform“).

Die Nomination «der Beste Zyklus von Veröffentlichungen im Internet-Netz auf der tatarischen Sprache»
Chanowa Swetlana Nailewna (Die Filiale von der AG "TATMEDIA" "Informpetschatj "Nokrat"(" Vjatka »), Mamadyschski Bezirk der Republik Tatarstan.

Die Nomination «Das Beste Werk (Erzählung, Novelle u.a.) auf der tatarischen Sprache»
Nurijew Wakif Wakilowitsch (Die Filiale von der AG "TATMEDIA" «Redaktion der Zeitschrift «Kasan Utlary»).
    

Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan
Die Belohnung der Sieger im Republikanischen Journalistenwettbewerb auf die beste Berichterstattung zum Thema „Straßenwirtschaft“ der Republik Tatarstan

Back to the list