Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»

19.04.2017

Am 14. April 2017 hat auf der Basis in der Nischnekamski Filiale von der AG "Tatavtodor" ein Seminar zum Thema „Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung“ mit der Teilnahme von Hauptmechanikern der Filialen, Mechanikern der Filialen und Mechanikern der Strecken stattgefunden. Im Verlauf der Ausbildung wurden folgende Fragen betrachtet: - Vorbereitung der Technik zum Auftragen vom Lacküberzug; Farbabstimmung; - Die Regeln der Meißel - Aussortierung; Gründe der Steuerpult - Ausfälle, Heizelemente, Sensoren der Neigungsgeber der Asphaltfertiger; das Arbeitsprinzip der Rüttler auf den Walzen; - Technische Wartung der Hilfsmechanisierung unter Ausnutzung der Ausgabematerialien; Regeln der Entkonservierung; - Beschreibung des Zahlung - Systems für den Schadenersatz von den Beförderungsmittel mit maximal erlaubter Masse von über 12 Tonnen auf den Autostraßen der allgemeinen Benutzung und der föderalen Bedeutung; - Expertise und Reparatur der Krantechnik. Das Seminar wurde mit der Heranziehung der technischen Experten der GmbH "Kolor Plus", GmbH "Wirtgen-International-Service", GmbH «Zentrum DIS», GmbH "Les Park Sad", GmbH "RT-Inwest Transportsysteme“ durchgeführt.
Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»
Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»
Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»
Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»
Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»
Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»
Das Seminar «Organisation der technischen Wartung für Straßenbaumaschinen, Transport und Ausrüstung»

Back to the list